Spielgeräte und Spielplatzgestaltung

Spielgeräte und Spielplatzgestaltung

Sonnensegel

Komplette Sonnensegelanlagen und verschiedenen Größen, Farben und Formen

Sandkästen, Sandspielanlagen

Sandkästen aus Holz und Kunststoff, Sandlabore und Sandspielanlagen

Wasserspielanlagen, Matschtische

Wasserspielanlagen, Sand- und Wassertische

Sitzgruppen, Bänke

Sitzgruppen und Bänke aus Holz und Kunststoff

Spielhäuser

Spielhäuser aus Holz und Kunststoff, Weidenhütten, Tipis

Rutschen

Rutschen in verschiedenen Größen, offen oder als Röhrenrutschen, gerade und mit Kurven, Hangrutschen

Federgeräte, Wippen

Federwippgeräte für Kleine und größere Kinder, Wippen aus Holz und Metall

Schaukeln

Schaukelgestelle aus Holz und Stahl, Vogelnestschaukeln, Schaukelsitze

Reckanlagen

Reckanlagen aus Holz oder Metall

Balancieren

Balancierbalken, Balancierpunkte, Balancierparcours

Trampoline

Trampoline für höchste Beanspruchung

Spielanlagen U3 - Krippe

Komplette Spielanlagen für Kinder ab 1/2 Jahr

Spielanlagen ab 3 Jahren - Kindergarten

Komplette Spielanlagen für Kinder ab 3 Jahren

Spielanlagen ab 5 Jahren - Hort

Komplette Spielanlagen für Kinder ab 5 Jahren


Spielplatz_RGB

 

Verwendete Materialien

Holz ist ein natürlich gewachsener Rohstoff und durch seine einzigartige Struktur besonders für Kinder mit allen Sinnen erlebbar. Witterungseinflüsse können zu Trockenrissen führen, die jedoch keinen Einfluss auf die Sicherheit und Standfestigkeit haben. Besonders Robinienholz zeigt eine extreme Rissbildung, die nicht verhindert werden kann. Robinie gehört aber dennoch zu den witterungsbeständigsten Hölzern!

Bei allen Standpfosten aus Holz wird seitens der Hersteller auf den Einsatz von stabilen Pfostenschuhen oder zumindest dauerhaften Hölzern wie z. B. Robinie oder Eiche geachtet. Eine Alternative zu Holz und natürlich sehr viel wartungsärmer sind feuerverzinkte Stahlpfosten.

Bei der Gestaltung der Kletterspielgeräte kommen ausschließlich hochwertige Seile und Seilverbindungen zum Einsatz wie  z. B. 6-litziges Herkulesseil mit Stahleinlage.

Platten aus Polyethylen sind wartungsfrei und äußerst robust. Kratzer und Schrammen haben keine Einfluss auf die Lebensdauer. Sie können zu 100% recycelt werden und sind von -40° C bis +80° C schlagfest. Sowohl das Material selbst als auch die Farbe sind UV-stabilisiert, weshalb wir 5 Jahre Herstellergarantie gegen nennenswertes Verblassen geben.

 

Montage

Alle Spielgeräte werden mit einer ausführlichen Montage und Wartungsanleitung geliefert und können vor Ort durch Ihr eigenes Team aufgebaut werden.

Viele Geräte sind durch ein Schellensystem oder spezielle Eingrabanker montagefreundlich konzipiert, die Montagezeit wird hierdurch auf ein Minimum reduziert und Montagefehler minimiert.

Auf Wunsch können wir Ihnen aber auch eine Komplettmontage anbieten.

 

Garantie

15 Jahre auf Stahlteile gegen Durchrostung

10 Jahre auf Douglasienhölzer gegen Fäulnis bei Verwendung von Pfostenschuhen

3 Jahre auf alle anderen Hölzer bei Direkteinbau (ohne Pfostenschuh)

5 Jahre auf alle anderen Materialien (ausgenommen Verschleißteile)

Ausgenommen sind Schäden die auf mutwillige Zerstörung, unsachgemäßen Einbau, mangelhafte Wartung oder natürliche Abnutzung zurückzuführen sind. Es ist zwingend notwendig, dass die Montage- und Wartungsanweisungen der Hersteller befolgt werden!

 

Frachtkosten

Spielgeräte werden grundsätzlich ab Werk geliefert. Die Höhe der Frachtkosten entnehmen Sie bitte der Frachttabelle.

Zubehörteile, wie Schaukeln, Seile, Planen usw. werden ab einem Bruttowarenwert von 300,00 € frei Haus geliefert.

 

Fallschutz

Grundsätzlich empfehlen wir ab einer Fallhöhe von 60 cm Sand als Untergrund.

Gemäß EN 1176 ist jedoch in Deutschland bis zu einer Fallhöhe von 1,50 m Rasen erlaubt.

Die Mindestschichtdicke des Fallschutzmaterials beträgt 400 mm.

Fallhöhe bis 1,50 m: Rasen

Fallhöhe bis 3,00 m: Holzschnitzel (mechanisch zerkleinertes Holz ohne Rinde und Laubanteile, Korngröße 5 - 30 mm)

                                 Rindenmulch (zerkleinerte Rinde von Nadelhölzern, Korngröße 20 - 80 mm)

                                 Sand (ohne schluffige bzw. tonige Anteile, gewaschen, Korngröße 0,2 - 8 mm)

                                 Kies (rund und gewaschen, Korngröße bis 8 mm)

                                 Fallschutzplatten  

 

Alle Geräte entsprechen den Sicherheitsbestimmungen der europäischen Spielplatzgerätenorm EN 1176.